Skip to main content

Programm

Frühjahr/Sommer 2021

Herzlich willkommen auf der Webseite der Volkshochschule March.

Liebe Kursleitende, liebe Teilnehmende, liebe Interessierte,

die neuen Kurse für das Frühjahrsemester 2021 stehen online und können ab sofort gebucht werden.
Das Frühjahrsemester beginnt am 22. Februar - sofern die Corona-Verordnung einen Unterricht in Präsenz zulässt. Falls Änderungen eintreten, informieren wir die betroffenen Kurse.

Unsere Planung unter Einhaltung der Corona-Abstandsregeln bedeutet, dass manche Kurse kleiner werden und nicht mehr so viele Teilnehmende wie bisher in einen Kurs aufgenommen werden können. Die Teilnehmerzahl hängt maßgeblich von der Raumgröße ab, in dem der Kurs stattfindet. Manche Kurse – vor allem im Gesundheitsbereich – werden wir in zwei Gruppen teilen und jede Gruppe 14-tägig durchführen. So hoffen wir, allen Interessierten einen Kursplatz bieten zu können. Bitte beachten Sie jederzeit die gültigen Corona-Bestimmungen.

Möchten Sie das Programmheft  online lesen? Sie finden es hier oder durch einen Klick auf das Titelbild nebenan. Den Programmteil March lesen Sie ab Seite 17.

Suchen Sie ein Geschenk?  
Wie wär's mit einem Gutschein für einen Kurs bei der VHS - sprechen Sie uns an!

Werden Sie Kursleiter/in

an der VHS March

Als kommunale Einrichtung der Erwachsenenbildung gestalten wir ein vielfältiges Bildungsangebot für unsere Bevölkerung.

Wir suchen deshalb qualifizierte Kursleitende, die gerne nebenberuflich ihre Kenntnisse und Fähigkeiten weitergeben möchten und Freude am Umgang mit Menschen haben. Wenn Sie Ideen und Konzepte für neue Kurse oder Projekte haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Derzeit suchen wir Kursleitende für folgende Fachbereiche:

- Englisch für Anfänger und Fortgeschrittene
- Online-Angebote (Kurse, Vorträge)
- Koch-/Backkurse
- Kreativkurse
- EDV: Grundlagen, Office (Word, Excel, PowerPoint), Webdesign, sonstige Themen

 

Zertifizierung nach EFQM

Die Volkshochschule March ist von der Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. erfolgreich zertifiziert nach EFQM - Committed to Excellence 2 Star.

Online-Kurse

Alle Online-Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik "Spezial" (rosa Icon, oben). Demnächst beginnen diese:

Online-Kurs "Rückenwellness", N. Blümlinger, Gesundheitszentrum BlüVital, youtube

Online-Kurs "Faszienmobilisation für freie Schultern und Nacken", N. Blümlinger, Gesundheitszentrum BlüVital, youtube

So. 30.05.2021 Online-Kurs "Excel Basics", Thilo Herzau, zoom

Do. 17.06.2021 Online-Vortrag "Die Sonne und der Klimawandel", Prof. Dr. Wolfgang Schmidt, zoom

So. 11.07.2021 Online-Kurs "Excel Basics", Thilo Herzau, zoom

Weitere Online-Vorträge finden Sie in unserer Reihe "gesundaltern@bw", siehe unten.

 

Reihe "gesundaltern@bw"

Online-Vortragsreihe

Eine Veranstaltungsreihe zu Theman aus dem digitalen Gesundheitswesen
des Landesmedienzentrums BW in Kooperation mit dem Volkshochschulverband BW und dem Netzwerk Sii BW im Rahmen des Pilotprojekts gesundaltern@bw.
Die Anmeldungen zu den Vorträgen erfolgen über die VHS. Die Online-Vorträge sind kostenfrei. Für weitere Infos und Anmeldung klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link:

18.05.2021, 18.00 Uhr: Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung
Referent: Benjamin Finger, Leiter Telemedizin Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart

22.06.2021, 18.00 Uhr: Digitale Assistenten unterstützen pflegende Angehörige
Referent: Thomas Heine, Landeskompetenzzentrum Pflege und Digitalisierung

13.07.2021, 18.00 Uhr: Digitalisierung im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht
Referentin: Dr. Julia Inthorn, Direktorin des Zentrums für Gesundheitsethik an der ev. Akademie Loccum

Damit auch Menschen mit wenig online-Erfahrung an den digitalen Veranstaltungen des Projekts teilnehmen können, wurde ein Erklärvideo erstellt. So können sich die Teilnehmer*innen vorab in Ruhe mit den verwendeten Tools auseinandersetzen:

Erklärvideo: So nehmen Sie an unseren digitalen Veranstaltungen teil: https://youtu.be/qvYY12y-VII

Erklärvideo: So stellen Sie Ihre Fragen bei den digitalen Veranstaltungen: https://youtu.be/ww3z4ETeKJY

Das Projekt wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg

Exkursionen und Führungen

Das Programm "Exkursionen und Führungen" ist ein gemeinsames Projekt der Volkshochschulen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und der VHS Freiburg. Es bietet Gelegenheit, interessante Ziele im erreichbaren Umkreis zu besuchen.

Einen Überblick über die aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.

Aktuelle Highlights

Hier finden Sie unsere kommenden Highlights:
Für weitere Infos und Anmeldung klicken Sie auf den Link.

Bis auf Weiteres finden keine Präsenz-Veranstaltungen statt.
Unsere Online-Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik "Online-Kurse"
.

Sa. 10.07.2021 Studienfahrt nach Haigerloch
Atomkellermuseum, Schlosskirche und Ausstellung "Jüdisches Leben in Hohenzollern"
Alle Infos: Flyer zur Fahrt

Corona-Virus: aktuelle Informationen

Hier finden Sie die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg und den Hygieneplan  der VHS March. Infos zum Infektionsschutzgesetz (Bundes-Notbremse) und eine Übersicht über die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung.

14.05.2021 Öffnungspersektiven für vhs
Die neue Corona-Verordnung, gültig ab 14.05.21, enthält nach Monaten der Untersagung von Präsenzveranstaltungen endlich Öffnungsperspektiven für die Volkshochschulen.
Voraussetzung für die Teilnahme an den vhs-Veranstaltungen ist dann – neben den bislang schon vorgegebenen Regeln (Einhaltung von Hygieneanforderungen und Mindestabstand, Hygienekonzept, Kontaktdatenerhebung, Maskenpflicht) – die Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises und das Tragen einer medizinischen Maske (§ 21 Abs. 8).

Da die Pfingstferien (25.05.-06.06.2021) bevorstehen, starten wir mit den erlaubten Kursen ab 07. Juni. Näheres ab 17.Mai an dieser Stelle.
Wir schreiben alle Kursleitenden und Kursteilnehmenden an, deren Kurse nach den Pfingstferien starten können.

Wir freuen uns sehr, Sie wiederzusehen!

19.04.2021 Noch kein Kursstart möglich
Die neue Verordnung gilt ab 19.04.2021. Es sind weiterhin keine VHS-Präsenzkurse möglich. Die Verordnung gilt nun zunächst bis 16. Mai.

23.03.2021 Lockdown verlängert bis 18. April
Die Bund-Länder-Konferenz hat den Lockdown bis 18. April verlängert - der Präsenzunterricht bleibt uns weiterhin untersagt. Kurse, die am 12. April beginnen sollten, werden um eine Woche nach hinten verschoben.
Unsere Online-Veranstaltungen finden wie geplant statt.

09.02.2021 Semesterbeginn am 22.02.2021
In der Hoffnung auf einen planmäßigen Start ins neue Frühjahrsemester bitten wir Sie: bitte beachten Sie die Corona-Regeln zum Semesterbeginn:
1. In allen Gemeindegebäuden gilt auf den Gängen und Fluren Maskenpflicht.
2. Im Unterricht dürfen unter Einhaltung des Abstands von 1,5 Metern die Masken abgenommen werden.
3. Zu den Gymnastik- und Entspannungskursen bitte eine eigene Matte mitbringen.
4. Nach dem Unterricht müssen die Teilnehmenden benutzte Tische und Sportgeräte mit Desinfektionsmittel abwischen.
5. Auch für alle Einzelveranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

14.01.2021 aktuelle Coronahilfen
Unter folgendem Link  finden Sie Informationen des Bundesfinanzministeriums zu den aktuellen Coronahilfen (Überbrückungshilfe III, November-/Dezemberhilfe), die auch für Soloselbständige (Dozent*innen) gelten.

Die Antragsstellung muss durch einen „prüfenden Dritten“ erfolgen, d.h. durch Ihren Steuerberater, Ihre Rechtsanwältin, Ihren Wirtschaftsprüfer oder Ihre vereidigte Buchprüferin.

18.10.2020 Pandemiestufe 3
Das Stufenkonzept der Landesregierung finden Sie hier.

Dozentenfortbildung

Fortbildung für unsere Dozentinnen und Dozenten ist ein wesentliches Element der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung. Die Volkshochschulen der Region Südlicher Oberrhein haben eine gemeinsame Broschüre für die Dozentenfortbildung herausgegeben. Hier können Sie den aktuellen Flyer herunterladen.